09.05.2014

„Wir suchen die größten Talente“ – NBBL- und JBBL-Tryouts

Die FRAPORT SKYLINERS suchen gemeinsam mit ihrem Kooperationspartner Eintracht Frankfurt die besten Basketball-Talente!

Die FRAPORT SKYLINERS suchen gemeinsam mit ihrem Kooperationspartner Eintracht Frankfurt die besten Basketball-Talente!

Am 15. Mai findet von 18:30 bis 21:30 Uhr das große Tryout für die nächste JBBL-Mannschaft (U16-Bundesliga; Jahrgänge 1999-2001) statt. Einen Tag später, am Freitag, den 16. Mai (18:30-21:30 Uhr, können sich talentierte Nachwuchsbasketball-Profis für das NBBL-Team (U19-Bundesliga; Jahrgänge 1996-1998) empfehlen. Beide Tryouts finden in Basketball City Mainhatten (Walter-Möller-Platz 2, 60439 Frankfurt; im NordWestZentrum) statt.Für die Teilnahme ist eine Anmeldungen mit Angabe von Name, Geburtsdatum, Basketball-Vorerfahrung, des aktuellen Vereins und der bevorzugten Position per Mail an verein@skyliners.de notwendig.Was haben heutige Beko BBL-Profis wie Konstantin Klein, Johannes Voigtmann, Kevin Bright, Max Merz oder der „Most Improved Player“ der ersten Basketball-Bundesliga Danilo Barthel gemeinsam? Sie zeigten und bewiesen sich in den Nachwuchsbundesligen NBBL und JBBL, nahmen die nächste Hürde in der zweiten Bundesliga ProB und spielen mittlerweile auch im deutschen Basketballoberhaus stark auf.„Die NBBL war ein Sprungbrett für meine Karriere, da hat alles angefangen. Sie ist wichtig für jeden jungen Spieler. Man erhält dort die Chance sich zeigen zu können“, erklärte Kevin Bright, der  zum ´Rookie des Jahres´ 2008 der U19-Bundesliga gewählt wurde und fasst die Bedeutung und Möglichkeiten der beiden Nachwuchsligen im Interview mit der NBBL perfekt zusammen.Im Profi-Trainingszentrum der FRAPORT SKYLINERS haben in der nächsten Woche talentierte Nachwuchsbasketballer die Gelegenheit, den nächsten und vielleicht wichtigsten Schritt auf dem Weg in Richtung Profi-Spieler zu machen: Die Qualifikation für die NBBL- und JBBL-Teams der Eintracht Frankfurt in Kooperation mit den FRAPORT SKYLINERS.Sebastian Gleim, Leiter der Nachwuchs- und Schulförderung des FRAPORT SKYLINERS e.V. und in der kommenden Spielzeit Trainer der NBBL-Mannschaft: „Das Tryout wird zum großen Teil aus spielerischen Komponenten bestehen. Vom 1:1 bis hin zum 5:5 werden wir alles ausprobieren. Jeder ist herzlich willkommen. Egal, ob jemand langjährige Basketball-Erfahrung vorweisen kann oder erst seit einem halben Jahr Kontakt mit dem orangenen Leder hat – wir suchen die größten Talente!“In enger Kooperation mit der Basketball-Abteilung von  Eintracht Frankfurt  bieten die FRAPORT SKYLINERS eine durchgängige Leistungsförderung von der U14 bis hin zu den Profis in der Beko BBL. Individuelle Trainingseinheiten, angeleitetes Athletiktraining, ärztliche Versorgung und ein Trainingszentrum, welches keine Wünsche offen lässt – die Infrastruktur in Frankfurt gehört nicht umsonst zu den besten in ganz Basketballdeutschland und bietet daher jungen Talenten ideale Voraussetzungen, um mit viel hartem Training den Sprung auf das höchste Level zu schaffen.Termine (Austragungsort: Basketball City Mainhattan)JBBL (Jahrgänge 1999-2001) – Donnerstag, 15. Mai (18:30-21:30 Uhr)
NBBL (Jahrgänge 1996-1998) – Freitag, 16. Mai (18:30-21:30 Uhr)Anmeldung über verein@skyliners.de. Bei der Email bitte den Namen, das Geburtsdatum, die Basketball-Vorerfahrung, den aktuellen Verein und die bevorzugte Position angeben.

0 Artikel im Warenkorb

  • keine Artikel
Lieferung
0,00 €
Summe inkl. MwSt.
0,00 €