18.02.2009

Vorbericht: Playoffs oder Playdowns?

NBBL: Eintracht Frankfurt gegen Franken HexerSonntag 22.02.2009, um 13:00 Uhr in der Wöhlerschule

Playoffs oder Playdowns?


Es geht um den Einzug in die Playoffs bzw. um die Playdowns im entscheidenden Spiel zwischen den beiden NBBL Teams Franken Hexer unseren NBBL Jungs – Sonntag 22.02.2009, um 13:00 Uhr in der Wöhlerschule. Zwar haben die Franken keine Chance mehr in die Playoffs zu kommen, aber es geht ja immer hin noch um eine bessere Platzierung in den Playdowns.


Die Eintrachtler haben im Jahr 2009 noch kein Spiel gewonnen und können sich mit einer weiteren Niederlage mit mehr als 11 Punkten, die bis Ende des Jahres 2008 hervorragende Leistung zu Nichte machen. Im alten Jahr war man phasenweise sogar auf dem 1. Platz. Allerdings mit dem Beginn des Neuen Jahres ist es wie verhext, man verlor gegen vermeintlich schwächere Gegner sowie Verletzungspech bzw. konnte nicht komplett trainieren auf Grund Ferien und Schulereignissen. Zu beachten ist, dass die meisten Spiel auswärts waren, was wieder um nicht gerade die Stärke des Teams ist. Zu Hause aber sind die Jungs eine Macht und haben erst ein Spiel verloren. Dies könnte ein entscheidender Vorteil für die Mannen vom Main sein.


Head Coach Olaf Kanngiesser und sein Assistent Aleks Vukovic in den letzten Wochen intensiv an den Problemstellen gearbeitet um nichts an brennen zu lassen. Sie sind der Meinung, dass es zu schade wäre, wenn nach einer sehr guten Anfangsphase der Saison, am Ende die Kraft fehlen würde, um das Ziel zu erreichen. Beide Trainer wollen in den letzten Einheiten vor dem Spiel, den Spielern die Bedeutung dieses „Endspiels“ verdeutlichen und das Team zu einer intensiveren Einheit verschworen. Kampf und Arbeiten stehen für das Spiel an erster Stelle und alles Weitere wird sich zeigen, aber beide Trainer sind positiv gestimmt und vertrauen ihrem Team den Sieg einzufahren.


Die Mannschaft, die Trainer und auch der gesamte Verein hoffen auf reichliches erscheinen von Zuschauern und deren Unterstützung. Es würde den Spielern immens helfen, wenn sich viele Zuschauer in der Halle tummeln würden.


GO – FIGHT – WIN – Eintracht!!!

0 Artikel im Warenkorb