19.02.2016

Spitzenspiel der JBBL-Hauptrunde am Sonntag in der Wöhlerschule

Am Sonntag, den 21. Februar um 13 Uhr empfängt das JBBL-Team der Eintracht in der Frankfurter Wöhlerschule die Basketball Akademie Gießen zum Topspiel Erster gegen Zweiter der Hauptrundengruppe 3.

Am Sonntag, den 21. Februar um 13 Uhr empfängt das JBBL-Team der Eintracht in der Frankfurter Wöhlerschule die Basketball Akademie Gießen zum Topspiel Erster gegen Zweiter der Hauptrundengruppe 3.Die BBA Gießen überzeugte am ersten Spieltag der Hauptrunde beim 91:46 gegen Nürnberg und wird für die bis dato ungeschlagenen Adler ein echter Prüfstein sein.Aufpassen muss man vor allem auf das Topduo der Gießener - Kevin Strangmeyer (24,2 Punkte und 15.4 Rebounds) und David Amaize (18,9 Punkte / 7,4 Rebounds / 3,7 Assists) drücken dem Spiel der Mittelhessen regelmäßig ihren Stempel auf.Bei einer Niederlage würde Frankfurt die Tabellenführung abgeben müssen, bei einem Sieg wäre man schon nach dem zweiten Spieltag der Hauptrunde sicher für die Playoffs qualifiziert.Die Zuschauer dürfen sich somit auf eine hochinteressante Partie der Jugendbundesliga freuen.

0 Artikel im Warenkorb