14.01.2013

NBBL: Kurpfalz Baskets Rhein Neckar vs. Eintracht Frankfurt

Mit 54:70 gewinnt das NBBL-Team der Eintracht Frankfurt auswärts bei den Kurpfalz Baskets Rhein Neckar.

Zum zweiten Spiel des Basketballjahres 2013 reiste das NBBL-Team von Eintracht Frankfurt zu den Kurpfalz Baskets Rhein Neckar. Die Frankfurter erwischten einen guten Start in die Partie und konnten die intensive Zonenverteidigung der Gastgeber bereits früh durchbrechen. Vor allem Lasse Steinort und Christian Hofmann machten dem Team von Headcoach Harald Stein durch hochprozentige Trefferquoten aus der Nah- bzw. Mitteldistanz in der ersten Halbzeit das Leben schwer und hielten die Kurpfalz Baskets in Schlagdistanz. In der zweiten Spielhälfte gelang es den Adlerträgern jedoch immer besser die beiden Schützen in den Griff zu bekommen. Mit hohem Tempo kämpften Robert Topic und Co. immer wieder gegen die anhaltende Zone der Kurpfälzer an und konnten das Spiel durch eine ausgeglichene Teamleistung am Ende deutlich mit 70:54 für sich entscheiden.

Für die Eintracht spielten: Akbayir, Appiah (6), Bender (7), Hoffmann (12), Knothe, Merz (10), Musovic (2), Okeke (9), Sakic (4), Sielaff (4), Topic (16)

0 Artikel im Warenkorb

  • keine Artikel
Lieferung
0,00 €
Summe inkl. MwSt.
0,00 €