23.01.2019

MU14 gewinnt gegen Hanau

Nach einer schnellen Führung der Gäste gelang es den Frankfurter Jungens nach kurzer Zeit das Spiel an sich zu reißen und in Führung zu gehen. Aber nur für kurze Zeit! .

Nach einer schnellen Führung der Gäste gelang es den Frankfurter Jungens nach kurzer Zeit das Spiel an sich zu reißen und in Führung zu gehen. Aber nur für kurze Zeit! Kurze Unachtsamkeiten der Frankfurter wurden umgehend vom stärker werdenden Hanauer Team ausgenutzt. Und so ging es bis zum Abpfiff weiter. Beide Mannschaften führten abwechselnd. Bis kurz vor Schluss blieb es aufregend - spannend.  Mit vollem Einsatz gelang es den Adlern letztendlich das Spiel mit 72:68 verdient zu gewinnen.  

0 Artikel im Warenkorb