09.03.2010

4 Jugendteams für Hessenmeisterschaft qualifiziert

Mit der männlichen U14, U16, U18 sowie die weiblichen U17 haben sich nach Abschluss der Oberligasaison, vier Teams der Eintracht für die hessischen Meisterschaften qualifiziert.

Vier Jugendteams der Eintracht für Hessenmeisterschaft qualifiziert!


Mit der männlichen U14, U16, U18 sowie die weiblichen U17 haben sich nach Abschluss der Oberligasaison, vier Teams der Eintracht für die hessischen Meisterschaften qualifiziert. Damit stellt die Eintracht von allen hessischen Vereinen erneut die meisten teilnehmenden Mannschaften am Saisonfinale.

Dabei trifft die MU14 von Trainer Olaf Kanngießer am kommenden Wochenende in Giessen auf den TV Langen, TuS Griesheim und den MTV Giessen. Favorit ist hier der Gastgeber MTV Giessen, aber alle Teams liegen leistungsmäßig sehr dicht beieinander. Ein spannender Kampf um die begehrten ersten zwei Plätze ist zu erwarten, welche zum Erreichen der weiterführenden Meisterschaften berechtigen. Das Team der Eintracht ist mit ihren drei Hessenauswahlspielern Jamin Knothe, David Scheffels und Lenny Okeke zwar Außenseiter, aber selbstbewusst um den Titel mitspielen möchte.

Die MU16 von Trainerin Sarah Qureshi qualifizierten sich erst am letzten Spieltag mit einem souveränen Sieg fürs Endturnier. Dabei trifft Sie auf den Gastgeber Heppenheim, das BBLZ Mittelhessen und den MTV Giessen.
Die MU18 von Olaf Kanngießer qualifizierte sich wie die MU16 erst am letzten Spieltag und wird gegen BBLZ, MTV Giessen und die TG Hanau antreten. Trainer Olaf Kanngießer, betreut die MU14, wird von MU12 und 2. Herren Trainer Jochen Bender vertreten.

Beide Teams, könnten sie in Bestbesetzung antreten, wären Topfavorit auf den Titel. Aber leider stehen am Sonntag parallel zu den Titelkämpfen wichtige Spiele in der JBBL-Hauptrunde und den NBBL-Playdowns statt. Wodurch etliche Leistungsträger bei den Hessischen Meisterschaften nicht zur Verfügung stehen werden.

Sehr erfreulich ist, dass nach 3 Jahren wieder einmal ein Team des weiblichen Nachwuchses zu den Meisterschaften fahren kann. Die WU17 von Trainer Markus Muhler erreicht zwar in der Oberliga nur den 5. Platz, rückt aber nach, da ein Team verzichtet. Gegner sind hier der BC Marburg, SG Weiterstadt und Aschaffenburg.

0 Artikel im Warenkorb

  • keine Artikel
Lieferung
0,00 €
Summe inkl. MwSt.
0,00 €